Über mich

Stelle Dir für einen Augenblick vor hier stünden Begriffe wie „Blogger“, „Autor“ oder „Minimalist“. Welche Schublade ginge da bei Dir auf, in die Du mich stecktest? Kein Abzeichen der Welt, das ich mir auf das Revers hefte, gäbe Dir einen wissenswerten Hinweis darauf wer ich bin oder was ich kann. Nur eines kann ich Dir mit Sicherheit sagen: Ich bin Mensch, so wie Du.

Mein Name ist Benjamin Zollmann. Ich habe die Mitte meines Lebensweges erreicht und mir wurde das große Geschenk der Achtsamkeit, der Selbstreflexion und der bewussten Lebensführung zu Teil. Dadurch eröffneten sich mir viele neue Lebenswege, die mir zuvor viele Jahrzehnte verschlossen geblieben waren.

Ich liebe meine Frau, mein Kind, die Musik, das Schreiben, die Meditation und den achtsamen Umgang mit meinem Leben. Ich lebe ein glückliches Leben und glaube, dass nur eine bewusste Lebensführung eben dazu führen kann.

Nichts jedoch, was ich hier jemals schriebe, könnte Dir zeigen wer ich bin. Das kann nur das persönliche Kennenlernen.