Torschlusspanik

Angst ist der Grund für den folgenden Beitrag. Denn auch wenn ich in vorangegangenen Artikeln davon schrieb, dass ich mich auf meine kleine Tochter freue, dann schwingt da doch auch Angst mit und von der möchte ich hier heute erzählen. … mehr!

Die größten Erkenntnisse kommen mir…

…auf der Toilette. Dem war heute Morgen jedenfalls wirklich so. Da las ich in „Show Your Work“, von Austin Kleon, Dinge, die – so simpel und hilfreich sie auch waren – erst fast 40 Jahre meines Lebens brauchten, um mich … mehr!

Musik ist Emotion

Musik ist ein Wunder der Natur. Ich sage „Natur“, weil ich mir des Ursprungs von Klängen, Tönen und Geräuschen bewusst bin. Es gibt kaum ein anderes Feld des menschlichen Dasein, dass so perfektioniert wurde wie das Feld der Musik. Mathematisch … mehr!

Der Nordstern Deines Lebens

Der Selbstwert. Die Entwertung des eigenen Selbst. Sich minderwertig fühlen, rührt meiner Beobachtung nach vor allem daher, dass wir unseren intrinsischen Werten, Zielen, Wünschen, Träumen und Vorstellungen nicht genug Raum zur Entfaltung und Möglichkeiten des Ausdrucks geben. Setzen wir nicht … mehr!

Was einmal im Kopf ist

…kommt da so schnell nicht wieder raus. Ich beging gestern Abend den Fehler, mein Smartphone nicht in den sogenannten Flugzeugmodus zu schalten. Heute Morgen wurde ich dann früher wach als gewöhnlich und entschied, dass dies eine gute Gelegenheit sei mich … mehr!

Tagebuch der Achtsamkeit

Eine Seite und ein Tag. Das ist alles, was es braucht, um Dich selbst kennenzulernen und Deinen Weg im Leben zu finden. Ich bin überzeugt davon, dass jeder in der Lage dazu ist, sich all das ins Leben zu holen, … mehr!

Süchtig nach Pornografie?

Pornografie. Eines dieser Themen, das nach wie vor ein rotes Tuch für uns zu sein scheint. Obwohl das doch schon seit Menschengedenken zum Dasein als Mensch gehört. Trotzdem fühlt sich jeder noch immer peinlich berührt oder kichert wie ein kleines … mehr!

Kopf, Wand, Willenskraft?

Gestern schrieb ich noch über die Dreifaltigkeit von Verhalten, Konsequenz und Verhaltensänderung. Heute sprechen wir über den fehlenden Baustein namens Willenskraft. Schonmal den Satz gehört: „Mit dem Kopf durch die Wand.“? Dafür ist Willenskraft nicht da. Denn Du kannst so … mehr!

Entscheide Dich mal

Warum tun wir uns mit den Entscheidungen unseres Lebens, den Großen wie den Kleinen, so schwer? Das geht bei der Entscheidung für oder wider das richtige Smartphone los und endet in einem unüberschaubaren Wust an an Möglichkeiten und der daraus … mehr!

Meine Morgenroutine

Meine Morgenroutine hat sich so ergeben. Ich würde ja gerne sagen es wäre ein heldenhafter Griff in die Trickkiste der Persönlichkeitsentwicklung gewesen oder der gekonnte Einsatz von harter Disziplin und Willensstärke. Doch meine Morgenroutine entstand aus einem glücklichen Zusammentreffen der … mehr!